Bekanntmachung: Annektierung des Universums

Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

in der Nacht vom 31.12.2008 auf den 01.01.2009 werden wir, die piratesparty, als Allianz aller bestehenden unter uns vereinigten Komitees, das komplette Universum und alles was darüber hinausgeht in Besitz nehmen. Das bedeutet alles: Sterne, Galaxien, Russland, ihr Haus, ihren Wellensittich – SIE.

Warum?

Wir sind nach gründlichen Überlegungen zu dem Schluss gekommen, dass das ja eigentlich jede_r machen kann: behaupten ihm gehöre etwas. Mit welcher Rechtfertigung gehört dem einen dies und dem anderen das? Mit welcher Rechtfertigung darf der eine den anderen einsperren, muss die eine die andere Vorgesetzte nennen oder sich als Bürger einer Nation bezeichnen?

Wir treiben es auf die Spitze.

Wenn schon denn schon, wir annektieren einfach alles. Wir tun das ohne Gewalt, aber wir akzeptieren keine Widerrede. Sie können sich ruhig beschweren, das wird uns nicht davon abbringen, aber wir hören Ihnen gerne zu. Sie können aber auch einfach Teil von uns werden, dann gehört das Universum auch ihnen. Schreiben sie uns eine Mail oder schicken sie uns einen Brief, kommen sie am 31.12. zum Annektierungsfest und feiern sie mit, dass uns fortan alles gehört. Sie sind hiermit herzlich eingeladen.

Agenda der Verantwortung.

Mit dem Besitz kommt die Verantwortung. Wir sehen mit Sorge, dass einige Dinge aus dem Ruder geraten sind, die Chefs und Präsidenten der Welt und sicherlich auch einige außerirdische Alien-Imperatoren können ja auch nicht alles richtig machen, deshalb erledigen wir jetzt ja auch den Job.

Umweltverschmutzung, Hurrikane, Wirtschaftskrisen, Rotweinflecken, Kinderarbeit – wir erledigen die Wandlung der bestehenden Verhältnisse.

Mit unserem gottgewollten Drei-Punkte-Plan werden wir uns der Herausforderung stellen und Verantwortung für alles übernehmen was passiert. Wenn jemandem ein Glas runterfällt, wir sind Schuld. Aber wir sind auch zu loben wenn die Sonne aufgeht. Hähä.

Punkt 1 – Erkunden

Nachdem wir alles erobert haben ist es unser vorrangiges Ziel zu erkunden, da unsere Besichtigung dessen was wir da in Anspruch nehmen unserer tatsächlichen Inanspruchnahme um Meilen hinterherhängt. Das bedeutet wir schauen uns alles an, wir machen eine Art Inventur aller Dinge, wir gucken wo was steht, wo es was gibt, wie alles funktioniert, wer was tut und warum. Wir haben Scouts die die ganze Welt und noch viel mehr bereisen um herauszufinden wie unsere welt tickt.

Punkt 2 – Aufräumen

Erwachsend aus unserer Eigentümer-Natur entsteht die Verpflichtung den Laden in Stand zu halten. Unser zweites Ziel ist deshalb aufzuräumen wie es uns am sinnvollsten vorkommt. Wir werden möglicherweise Diktaturen stürzen, Gärten anlegen und Müll sammeln – was genau, das werden wir nach gründlichem Abwegen dann schon entscheiden, wir stellen hier ja kein Wahlprogramm vor. Wir haben keine Wahl, Sie haben keine Wahl: Uns gehört alles. Sie brauchen sich deshalb keine Sorgen machen, wir sind wahrscheinlich die verantwortungsvollsten Menschen der Welt – im wahrsten Sinne des Wortes! – krasser noch: des Universums! Wir versprechen nichts aber wir versuchen unser bestes und glauben fest daran, dass wir es gemeinsam irgendwie schaffen.

Punkt 3 – Erinnern

Der letzte Punkt ist zweitrangig. Wir haben neulich rausgefunden dass es kein Ich gibt und wir de facto alle derselbe/dieselbe sind. Ein Problem besteht darin, dass diese_r jemand in manchen von uns genau das vergessen hat. Unser letztes Ziel ist es also euch Schlafmützen klarzumachen dass euch auch alles gehört, und ganz kitschig: ‚alles eins ist‘. Aus Solidarität mit uns selbst quasi, aber eigentlich drücken wir uns da ein wenig. Denn wenn plötzlich allen alles gehören würde – bzw. sie darüber Bescheid wüssten, is ja schon längst so – dann wär das voll kein Partykracher mehr, man könnte nicht mehr prahlen und Mädchen bzw. Kerle aufreißen würde wieder schwieriger werden. Das mit dem Einssein wäre sicherlich auch merkwürdig. Deswegen betrachten wir diese mikrige Einladung auf dieser Website hier auch erstmal als ausreichende öffentliche Bekanntmachung.. wir meinen: Die Möglichkeit sich darüber zu erkundigen bestand ja.. wenn ihr nichts davon wusstet..

Aus diesem Grund benutzen wir auch keine Tags und Stichwörter, diesen Artikel zu finden ist nicht einfach und soll auch nicht einfach sein.

Die Annektierungsparty findet in Berlin statt, wir geben allen Menschen der Welt die Möglichkeit mitzufeiern und haben auch schon von einigen Zusagen bekommen. Unsere letzte Schätzung ergab mindestens 3 Milliarden Leute, die wollen sogar Feuerwerk machen, kommen aber nicht unbedingt alle vorbei. Wenn Sie oder du vorbeikommen möchten/möchtest, dann schicke eine Email mit dem Betreff ‚All-Annektierung‘ an uns und sag uns auch gleich deinen Namen und deine Adresse. Die Einladung mit allem was du wissen musst wird dann rechtzeitg per Post im Briefkasten liegen.

Mit freundlichen Grüßen,

– piratesparty

das piraten komitee, das rabenkomitee, datenschutzkomitee hamburg, komitee zu befreiung burmas, das wirfahrenamwochenendeindieheidekomitee, die geschwister der küste, das pirate-action-team, die narren des capture the flag, das komitee offline-strebender autonomer cybernations, freibeuter & kreismond.


Dieser Artikel wurde verfasst von der piratesparty.

Creative Commons License

‘Bekanntmachung: Annektierung des Universums’ und alle seine Bestandteile stehen unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 Deutschland Lizenz.
Advertisements

9 Antworten to “Bekanntmachung: Annektierung des Universums”

  1. Herr Cayenne Says:

    Ob ich auch alles haben will?

    Nein, will ich nicht,
    Denn ich bin Du und Du bist ich,
    Das reimt sich
    Oder reimt sich nicht

    Ich hab doch schon alles, oder?!

  2. so ist es!
    trotzdem kannst du mit uns feiern.
    spätestens an diesem wochenende wird feststehen wann und wie das universum ‚offiziell‘ annektiert wird. nicht das wir das bräuchten, aber es macht spaß.
    du bist herzlich geladen dein universum zu feiern 🙂

  3. Fuchs mit Rattenschwanz Says:

    „spätestens an diesem wochenende wird feststehen wann und wie das universum ‘offiziell’ annektiert wird.“
    ich schlage vor mit diesen bunten raketen, das kennen die meisten leute wenigstens schon… und diese knaller…
    und wo wird gefeiert? ueberall? oder treffen sich da annektierer irgendwo spezieller?

  4. Uzay Yolu Says:

    “spätestens an diesem wochenende wird feststehen wann und wie das universum ‘offiziell’ annektiert wird.”

  5. Fuchs mit Rattenschwanz Says:

    nach macher x

  6. echt mal! aber richtig ist es ja doch, es fehlt zwar ein ‚wo‘ aber so war es gemeint: wann, wie, wo – entscheidet sich am wochenende. vermutlich auf einem dach in berlin. vermutlich nur der ‚core‘

  7. Es steht jetzt fest!

    Wer kommen möchte meldet sich bitte in einer email an piratesparty[ät]gmx.de mit dem betreff ‚all-annektierung‘ und ein paar neten zeilen, die auch euren namen und eure adresse beinhalten. die einladung mit der partyadresse wird per post verschickt.

    gefeiert wird folgendermaßen:
    es gibt heißen grog und tee, nettes chillen und ein paar spiele (z.B. mafia, der wahre walter, russisch-roulette).
    anschließend halten wir eine rede über uns, das universum und unser glorreiches unterfangen lebend frei unseren neuen mega-spielplatz zu besichtigen.
    dann gehen wir um null-uhr auf einem dach mit blick über die GANZE WELT knallen und johlen und anstoßen und hissen unsere frisch angefertigte mega-flagge!
    period.
    dann folgt wildes nachtleben oder entspanntes zuhause grübeln je nach lust und laune.

  8. Schade bin an der ostsee über silvester. Aber ich werde natürlcih zusehen da unsere ansprüche geltent zu machen und erste erkundungen durchzuführen

  9. ach männo. ich wär so gern dabei – doch dieses jahr wohl eher nicht in der stadt. ich werde das universum an anderer tselle erobern. die macht sei mit uns!

    spätetstens im januar sehn wir uns dann aber wieder.

    bis dahin.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: