freibeuter: trainingsprotokoll freitag zwanzigster juni

letzte woche freitag war das erste freibeuter-training.

zu dritt wurde sich vorerst über interessen ausgetauscht und es wurden geeignete locations rund um den dammtor bahnhof gesucht. einige orte sind auch gut geeignet, aber optimal ist es noch nicht. wahrscheinlich wird der treffpunkt nach dieser woche woandershin verlegt. vielleicht an den hafen, ist auch stilvoller.

der vergleich unserer interessen ergab die folgende schnittmengen-rangliste:

  1. le parkour, platz eins, wir alle haben erfahrung in diesem sport. unser level ist anfänger bis fortgeschrittenen-niveau und wir wollen es definitiv trainieren.
  2. capoeira, entweder machen wir es oder haben es schon gemacht oder haben interesse an der verbesserung unserer fähigkeiten im capoeira. es ist wahrscheinlich dass wir auch dies trainieren.
  3. selbstverteidigung / meditation. beides ist erwähnt worden und wir werden sicherlich weiter an diesen themen dranbleiben.

da sich niemand schriftlich angemeldet hatte, hatte ich mich auf ein kurzes solo-training und umgebung erkunden eingestellt und noch andere termine geplant. deshalb war das gemeinsame training schon nach knapp einer dreiviertelstunde vorbei. wir alle werden uns diese woche jedoch wieder treffen und dann strukturiert ca. 2 stunden trainieren.

treffpunkt: hintereingang bahnhof dammtor 18:00, trainingsstart ist punkt 18:05 (uhrenvergleich)

leute die zum ersten mal kommen, sollten am besten schon um 17:50 da sein, damit man sich erst einmal kennen lernen kann etc.

beim nächsten training:

  • erstes ‚richtiges‘ training: umfassendes konditionstraining, parkour, methode naturelle, zazen-meditation.
  • photos und statements fürs protokoll.
  • info-flyer zum mitnehmen. die themen sind: ernährung, meditation und körperliches training.

infos über das training und was ihr alles dabei haben solltet findet ihr im ausführlichen artikel: freibeuter-training

Dieser Artikel wurde verfasst von pierre

Creative Commons License

‚freibeuter: trainingsprotokoll freitag zwanzigster juni‘ und alle seine Bestandteile stehen unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 Deutschland Lizenz.
Advertisements

Eine Antwort to “freibeuter: trainingsprotokoll freitag zwanzigster juni”

  1. […] 20.06.08 Erstes Training / Spots suchen in HH […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: