pirate-info-pool

zur verwaltung aller informationen über unterstützer und aktive gruppen in unserem umfeld haben die navigatoren den pirate-info-pool eingerichtet, der ab jetzt alle infos über unsere crew und unsere unterstützer beinhaltet.

der pirate-info-pool besteht in elektronischer form höchstens mehrfach verschlüsselt mit einem gigantischen passwort, dass nur eine person kennt und die lebt in singapur und versucht ihre zukunft mit einer bananenstaude zu planen.

darüberhinaus auch in gedruckter form in einem großen ordner den die archivare gut gesichert aufbewahren.

wir geben keine information über jemanden ohne dessen einverständnis heraus.

//folgende daten werden von uns erhoben:

  1. wie heißt denn du überhaupt, bzw. wie sollen wir dich nennen?
  2. wo in etwa bist du am meisten – örtlich?
  3. wie bekommt man dich zu fassen (mail, handy, telegramm, rauchsignal, icq etc.)?
  4. an was für projekten arbeitest du bzw. was ist dein hauptinteressengebiet?
  5. wie tief steckst du da drin, bzw. wie viel ahnung hast du davon?
  6. was kannst du für tolle sachen (feuerspucken, regierungsrechner hacken, pizza backen)?
  7. was hast du für nützlichen kram (auto, nebelmaschine, riesen garten, ein pony)
  8. wie siehst du ca. aus (selbstportrait)?

nicht mehr, nicht weniger. alle infos halten wir bestmöglich unter verschluss und rücken sie nur raus, wenn ihr damit einverstanden seit. wir garantieren für nichts, die ganze sache läuft als gemeinsamer versuch etwas auf vertrauensasis aufzubauen. wenn ihr euch unsicher seit und uns besser kennenlernen möchtet meldet euch:

piratesparty[ähhdt]gmx.de

möglicherweise lassen sich befürchtungen dann gleich ausschließen. zum beispiel, dass wir irgendwas für geld machen. nö. is einfach nich drin, wir verkaufen nichts, wir leben von dem was wir wollen und nicht von dem was uns andere für das geben was sie wollen.

//folgendes tun wir mit den infos:

  1. wir passen drauf auf.
  2. wenn wir etwas planen dass leute im pool interessieren könnte und unterstützung suchen, fragen wir ob er oder sie mitmachen will.
  3. wenn jemand etwas plant und hilfe braucht dass jemanden im pool interessieren könnte bzw. wobei jemand aus dem pool helfen könnte, fragen wir den/die_jenig_e/en ob er interesse hat bzw. helfen will und können den kontakt herstellen.
  4. wir gucken uns die selbstportaits an und finden sie möglicherweise komisch.
  5. wir wechseln den standort des ordners regelmäßig um ihn schwieriger auffindbar zu machen.

nicht mehr, nicht weniger. jederzeit können wir deine infos verändern, erneuern, verfälschen oder aus dem ordner entfernen, wenn dir das lieber ist. konstruktive kritik ist auch eine die wir immer gern hören.

um in den pool aufgenommen zu werden: einfach das aufnahmeformular der navigatoren ausfüllen und an

piratesparty[ähhdt]gmx.de

senden.

auch alle anderen anfragen bezüglich des info-pools sind an diese adresse zu richten und überhaupt ist das eine fabelhafte email-adresse um uns zu erreichen.

Dieser Artikel wurde verfasst von Marius Pleep

Creative Commons License

‚pirate-info-pool‘ und alle seine Bestandteile (aufnahmeformular.jpg) stehen unter einer Creative Commons Namensnennung-Keine kommerzielle Nutzung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.0 Deutschland Lizenz.
Advertisements

3 Antworten to “pirate-info-pool”

  1. […] « Reset pirate-info-pool […]

  2. […] piratesparty We pillage, we plunder, we rifle and loot, drink up me earties, yo-ho. « pirate-info-pool […]

  3. Gib hier Deinen Kommentar ein .so leicht kommt man nicht in Kontakt mit euch?
    ..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: